Die ideale Schnitttechnik für englischen Rasen oder strapazierten Gebrauchsrasen

von Andreas Deselaers, 21.06.2017

Der Garten bietet für Jeden die richtige Erholung. Der Eine entspannt sich bei der Pflege seiner Pflanzen und seines Rasens, der Andere genießt die ruhigen Stunden am Wochenende und am Feierabend auf seiner Gartenliege. Der Eine möchten den sattgrünen und...

weiterlesen

Wirksame Unternehmensführung (Teil 1)

von Peter Knappmann, 14.06.2017

Stärken der Mitarbeiter nutzen

Eine erfolgreiche Unternehmensführung ist vom Zusammenspiel vieler Faktoren abhängig. Dabei sind die Mitarbeiter, die erfolgsgerichtet nach ihren Neigungen, Kenntnissen, Fertigkeiten -kurz ihren Stärken- im Unternehmen eingesetzt...

weiterlesen

Das Baustellenaufmaß - wirtschaftlich aufmessen und problemlos abrechnen

von Christopher Kuhl, 07.06.2017

Neben der Arbeitsvorbereitung und der Steuerung des Bauablaufes ist die Abrechnung eine der Hauptaufgaben in der Bauleitung. Bei der Abrechnung kommt es immer wieder zu Unstimmigkeiten zwischen dem Bauherren bzw. dem prüfenden Architekten und dem Unternehmen. Diese...

weiterlesen

Die neue Gefahr für Ihren Buchsbaum und wie Sie ihn retten können

von Jürgen Hainichen, 31.05.2017

Der Buchsbaumzünsler zerstört unsere Buchsbäume

In unseren Gärten geht ein Schreckgespenst um: Der Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis). Das aus Ostasien eingeschleppte Insekt sorgt mit seinem unbotmäßigem Appetit dafür, dass die so beliebten immergrünen...

weiterlesen

"Mein Freund der Baum ist tot"

von Wolfgang Denne, 24.05.2017

Schon Alexandra sang in den 60er Jahren von der Bedeutung des Baumes. Ob man nun an den Klimawandel glaubt oder nicht. Fest steht, dass durch Hitze, Frost und Trockenheit unsere Bäume geschwächt werden und Schäden davon tragen. Es kann so weit führen, dass die Rinde...

weiterlesen

Der (monetäre) Wert von Gehölzen

von Dirk Binnewies, 17.05.2017

Gehölze, insbesondere Bäume, sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebensraumes. Sie verschönern nicht nur unsere Umgebung, sondern beeinflussen auch das Klima, verbessern die Luftqualität und schützen vor intensiver Sonneneinstrahlung, Regen und Wind. Neben dem...

weiterlesen

Gute Arbeitsvorbereitung als Lösung für einen reibungslosen Projektablauf

von Peter Knappmann, 10.05.2017

Investoren und Bauherren haben große Pläne und tolle innovative Projektideen. Damit diese optimal umgesetzt werden können, bedarf es einer optimalen Vorbereitung und dem vertrauensvollen und professionellen Zusammenspiel aller am Bau Beteiligten. In der Realität gibt...

weiterlesen

Möglichkeiten zur Verlängerung der Pflanzzeit

von Thorsten Kemmerich, 03.05.2017

Der Mensch ist nicht der Herr der Natur. Doch manchmal legen bestimmte Termine, wie beispielsweise Eröffnungsfeiern von fertigen Projekten, es darauf an. So wird in letzter Zeit immer häufiger der Kundenwunsch an uns herangetragen, Bauprojekte auch außerhalb der...

weiterlesen

So holen Sie Ihre Kübelpflanzen aus dem Winterschlaf zurück

von Peter Knappmann, 26.04.2017

Es ist wieder soweit – die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und alles wird grüner. Die vielen, meist mediterranen und frostempfindlichen, Kübelpflanzen wollen aus ihrem Winterquartier befreit und aus dem Winterschlaf geholt werden. Meistens gelingt die...

weiterlesen

So machen Sie Ihren Rasen fit für den Frühling

von Peter Knappmann, 12.04.2017

Nach der kalten Jahreszeit lässt der Blick in den Garten zu wünschen übrig: braune, verfilzte und bleiche Rasenflächen. Außerdem haben sich viele Unkräuter gebildet. Die Vorfreude auf schöne Sommerermomente im Garten scheinen weit entfernt.
Zurzeit bearbeitet KNAPPMANN...

weiterlesen

Selbstreflexion als Voraussetzung für Veränderungen

von Laura Knappmann, 05.04.2017

Als ich mich vor 2 Jahren dazu entschieden habe in das Familienunternehmen mit einzusteigen, hatte ich zunächst etwas Angst vor der Herausforderung, die dann auf mich zukommen würde. Wie muss ich mich verhalten? Wie werde ich wahrgenommen? Welche Aufgaben sollen zuerst...

weiterlesen

Methode zur effektiven Problemlösung

von Peter Knappmann, 29.03.2017

Welcher Vorgesetzte kennt das Problem nicht? Des Öfteren kommt ein Mitarbeiter zum Feierabend in mein Büro und schildert mir ein Problem. Meistens wurde zuvor schon vor Ort auf der Baustelle erfolglos über die Problematik diskutiert. Mir stellt sich dann die Frage: Wie...

weiterlesen