KNAPPMANN-Vortragsreihe 2017

Essen, den 29.06.2017

„Grüne Landschaften als Wettbewerbsfaktor der Ruhrmetropol-Region“ – unter dieser Überschrift diskutierten am 29. Juni 2017 namhafte Referenten mit rund 200 Teilnehmenden auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Der Gedankenaustausch war im Rahmen der seit 2012 bestehenden und vom Landschaftsbauer Peter Knappmann initiierten „KNAPPMANN-Vortragsreihe“ organisiert. Die diesjährige Veranstaltung fand anlässlich der Auszeichnung der Stadt Essen zur Grünen Hauptstadt Europas auf dem Wahrzeichen der Stadt Essen, im Erich-Brost-Pavillon auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein statt.

Weitere Infos auf unserem Blog