KURPARK, XANTEN

Xanten ist seit 2014 ein Luftkurort. Für den dazugehörigen Kurpark wurde KNAPPMANN mit dem ersten Bauabschnitt von der Stadt Xanten beauftragt. Das Baufeld betrug 80.000 m². Hierfür wurden 6.000 m³ Boden mit einem GPS-gesteuerten Bagger bewegt, 2 km neue Wege gebaut sowie ein Fitnessparcour und ein großer Spielplatz angelegt. Dieser Spielplatz ist ein besonderes Highlight, da seine Gestaltung der historischen Stadtkulisse Xantens nachempfunden wurde - Der Spielturm symbolisiert den Xantener Dom. Zudem wurden von KNAPPMANN über 20.000 m² Blumen- und Rasenflächen angelegt sowie die Parkbeleuchtung installiert. Das Besondere an diesem Projekt war für unser Team um Christopher Kuhl und Thomas Howahl der Einsatz von neuen Maschinen und Geräten, wie beispielsweise dem Vacu-Lift zur Bordsteineinsetzung. Wir freuen uns, dass wir den Bürgern der Stadt durch unsere Arbeiten einen tollen Park zum Verweilen und Spazieren gestalten durften.

Lernen Sie das Projekt in nur 1 Minute kennen. Hier geht es zum Video.

Auftraggeber: Stadt Xanten
Projektleitung: Katja Schreiber & Melanie Rost (Planergruppe Oberhausen), Christina Kutschaty (Stadt Xanten), Harald Rodiek (Dienstleistungsbetrieb Xanten)
Planung: Planergruppe Oberhausen GmbH
Bauleitung KNAPPMANN: Christopher Kuhl
Baustellenleiter KNAPPMANN:Thomas Howahl